SHERCO 2019 – Racing und Factory Modelle in der Übersicht


SHERCO kommt mit einigen Neuerungen und speziell das Factory-Modell besitzt nun ein Kayaba-Fahrwerk! Alles Details zu den neuen SHERCO Racing und Factory Modellen hier in der Übersicht.


DETAILS DER SE-R MODELLE

Evolution der Rahmen Struktur – Mehr Flexibilität – Weniger Vibrationen und Schläge an den Händen – Bessere Kontrolle des Vorderrads – Rahmen 400gr. leichter – Gabelbrücken 90gr. leichter – Kettenradaufnahme verstärkt

Excel Felgen – Reifen Michelin 70R R TT PLUS – 200 gr. und Michelin 54R F TT

Evolution der Kunststoffteile – Neues Design “in mould” – Kotflügel hinten überarbeitet: Befestigung des Kennzeichenhalters verstärkt

Neuer Regulator – Leistungsfähiger und bessere Kühleigenschaften


DETAILS DER SE-R 2 TAKT MODELLE

– Neuer längerer Kühler – Kühlfläche von 120mm auf 130mm verlängert + 10mm – Angepasste Wasserleitungen – Neuer Kabelbaum – Verlegung optimiert, teilweise durch den Rahmen. – Größere Flexibilität und besserer Schutz – Neuer Ansaugstutzen mit neuer Klemmschelle Neuer FMF Krümmer – Neue Form – Verbesserte Protektion – Neuer Verbindsgummi Krümmer-Schalldämpfer – Höhere Beständigkeit und bessere Abdichtung zwischen Krümmer und Schalldämpfer

– WP XPLOR Gabel – WP Stoßdämpfer – Kein Motorschutz – Ausgleichsbehälter Kühlflüssigkeit


PREISE

SE-F 250 4-Takt Racing 9.645 € SE-F 250 4-Takt Factory 10.595 € SE-F 300 4-Takt Racing 9.795 € SE-F 300 4-Takt Factory 10.795 € SE-F 450 4-Takt Racing 9.845 € SE-F 450 4-Takt Factory 10.995 €

SE 125 2-Takt Racing 8.255 € SE 125 2-Takt Factory ab Januar 2019 SE 250 2-Takt Racing 8.765 € SE 250 2-Takt Factory 9.295 € SE 300 2-Takt Racing 8.875 € SE 300 2-Takt Factory 9.450 €



FACTORY MODELLE


Details


KAYABA Gabel – Doppel closed cartridge Gabel mit speziellem Hydraulik- und Feder Setting angepasst an jedes Modell

KAYABA Stoßdämpfer – Spezielles Hydraulik- und Feder Setting angepasst an jedes Modell – Untere Befestigungsmutter mit leichter selbstsichernder Mutter – 3-fach einstellbar, Zugstufe und Druckstufe in high- und low speed


– EXCEL Felgen in blau – Galfer Racing Bremsscheibe – Kettenrad Alu mit Stahlkranz – Leichter AXP Motorschutz – Neues System zur Befestigung – 250gr.

– Neken Lenkerpolster – Neues Design – Neuer Sitzbezug – Neue zweikomponenten Griffe – Lüfter – 4 Takt Modelle Akrapovic & 2 Takt Modelle FMF Krümmer und Schalldämpfer – LITHIUM ION SHIDO Batterie : – 1300gr. – Neuer Batteriehalter – 100gr.


125 MOTOR

– Neuer Kolben – Verbesserte Zuverlässigkeit: Geringere Toleranz – Optimierte Bohrung zur Lagerschmierung: Kurbelwellenlager


250 /300

Neuer Zylinder: – Verbesserte Motor Performance (Drehmoment, lineare Leistungsabgabe) – Optimierter Wasserkreislauf – Reduzierte Reibung Kolben/Zylinder – 15% leichter

Auslasssteuerung – Flexible Drehmoment- und Leistungsabgabe – Optimierte Gasannahme – Weniger Bauteile in Bewegung – Neues System zur Betätigung der Auslasssteuerung – Neues Zündsystem – SYNERJECT zentral System

- Leichterer Zündrotor – Reduktion der Trägheit - Neue kraftvolle Zündspule – Verbessert die Motoreffizienz – Neues Vergaser Setting – Stabileres Kraftstoff Management – + bei niedriger Drehzahl


250 4T

Neues Hub/Bohrungs Verhältnis bei der 250er, Kolben mit Ø 78 mm – Verbessert die Leistung und das Ansprechverhalten.

250 Evolution des Zylinderkopfs im Ein- und Auslass Bereich – Stärkerer Motor, kräftiger auf weichem Boden, präzisere Gasannahme – 300 Evolution des Zylinderkopfs im Auslass Bereich - Die Optimierung des Auslasses verbessert die Gasannahme und erhöht die maximal Drehzahl – Neues Einspritz Mapping HARD / SOFT – 300 Spezifikation: Weicher unten sowie im Teillastbereich 250 : Nockenwellen Profile – Einlass Design: Verbessert das Drehmoment zu Beginn und steigert die maximal Leistung – Auslass Design: Verbessert das maximale Drehmoment sowie die maximale Leistung. – Neu Ø 31 mm Einlassventil and Ø 26 mm Auslassventil – Mehr Drehmoment bei hohen Drehzahlen

Neuer leichterer Kupplungskorb – weniger Trägkeit – – 90gr. leichter


450

Überarbeitete Kopfdichtung – Kompression von 11,8 auf 12,3 erhöht : – Verbesserte Gasannahme im unteren Bereich.

Neue Kurbel- und Ausgleichswelle – Spontaneres Ansprechverhalten


500

– Spezieller Zylinder – Spezieller Kolben mit 98mm

Redaktionsanschrift:
Ziegler Verlags OHG

Motocross Enduro
Röntgenstraße 4
63755 Alzenau
Tel.:
06023 91782-86

 

Magazine im Verlag:

•  AGB  

•  Impressum  

•  Über uns  

•  Datenschutzerklärung 

•  Mediadaten  

•  Magazin-Bestellung 

•  Abo 

•  Webkiosk

www.webkiosk.mce-online.de
 

Aboabteilung:
Tel.:
06023 91782-86

Testorganisation  /  Onlineredaktion

Uwe Laurisch

Telefon: 0176/45861498

E-Mail:  uwe.mce.online@gmail.com 

2004 - 2020 © MOTOCROSS ENDURO - Das Offroadmagazin seit 1971