SHERCO-2021 TRIALS LAUNCH

Nach der Markteinführung der Enduro-Modelle, hat Sherco nun die neue TRIAL-Serie 2021 präsentiert. Mit der Racing ST und der Factory ST bietet Sherco wie bei den Enduros, 2 Linien an.


Die Neuerungen

 

Sherco ST RACING


• neues 2021 Racing Grafikkit (wie Factory)

• optimierter Kabelbaums / Lichtsystem PLUG and PLAY

• neue Schwinge

• Kettenrad mit 42 Zähnen

• aluminiumfarbiger Rahmen

• schwarze Felgen mit gelben Naben

 

Sherco ST FACTORY


• neues 2021 Grafikkit

• neue hintere Aufhängung

• neue Einstellungen für den hinteren REIGER-Stoßdämpfer

• HARD ROCK Fußrasten

• TECH Aluminiumgabel

• Blauer Zylinderkopf

• mit austauschbarer Kuppel

• Galfer Bremsscheiben

 

Die Motoren

Die Motoren bekamen auch eine Überarbeitung, so wurde bei den 125ern, 250ern und 300 ST-Triebwerken der Krümmer überarbeitet, damit mit geringerer Drehzahlleistung, ein mehr an Leistung verfügbar ist, sobald das Gas geöffnet wird, um die Reaktionszeit des Motorrades zu verbessern.

Der 250 ST und die 300 ST spendierte man zudem einen neuen Zylinderkopf und verbesserte den Auslass am Zylinder, sowie die Lagerung der Kurbelwelle.


Fotos: Sherco


Eine ausführliche Vorstellung der neuen Trial-Modelle könnt ihr in der MCE-Ausgabe 09/2020 lesen.